Georg Hilgers

portrait-hilgers

Jahrgang 1971

Studium der Rechtswissenschaften in Köln

1999-2001 Assistent der Geschäftsleitung im elterlichen Autohaus

2001-2003 Justiziar beim Ford Partnerverband e.V.

2003 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft

2003-2014 Juristischer Referent beim Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V. (ZDK) in Bonn

Geschäftsführer der Händlerverbände folgender Marken:

Alfa Romeo, Jaguar / Land Rover, Mazda, Mitsubishi, Volvo, Chrysler Service, Kawasaki

2014-2016 Verbandsdirektor beim Deutschen Motor Sport Bund e.V. (DMSB).

Schwerpunkte:

  • Vertriebsrecht
  • Verkehrsrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Unfallschadenrecht

Sonstiges:

DOSB-Verbandsmanager (zertifiziert durch VMI, Universität Fribourg/CH)